Schwenkspannzylinder > Doppeltwirkend Kompaktbauweise

M641 - Schwenkspannzylinder doppeltwirkend, Kompaktbauweise, O-Ring-Anschluss Fußflansch

  • kompakte Bauweise
  • O-Ring Anschluss, Flansch unten
  • max. Betriebdruck 250 bar

Funktion:

Dieser hydraulische Schwenkspanner ist ein Zugzylinder, bei dem ein Teil des Gesamthubes zum Drehen des Kolbens benutzt wird.

Schwenkrichtung:

Schwenkspanner sind wahlweise rechts oder links schwenkend und ohne Schwenken lieferbar. Der Standardschwenkwinkel beträgt 90°, 60°, 45° und 0° (Toleranz +/- 2°). Sonderschwenkwinkel können jederzeit auf Anfrage geliefert werden.

Technische Daten:

Kolben mm 15
Stangen mm 10
Schwenkwinkel +- 2° 0,90,60,45
Betriebsdruck min. bar 30
Betriebsdruck max. bar 250
Zugkraft max. kN 2,45
Schwenkhub mm 11
Spannhub mm 6
Gesamthub mm 17

wirksame Kolbenfläche (cm²)  Spannen  0,98
 Entspannen   1,77
Ölbedarf pro Hub (cm³)  Spannen  1,37
 Entspannen  3
zul. Volumenstrom (cm³/s)  Spannen  6
 Entspannen  6













 
 
 
 
 
Schwenkspanner > Doppeltwirkend Kompaktbauweise
Micromat Spannhydraulik GmbH - Impressionen